10 JAHRE BACH BY BIKE JUBILÄUMSTOUR ZUM MDR-MUSIKSOMMER

MÜHLHAUSEN – KÖTHEN INKL. EISENACH UND LEIPZIG, 400 KM

 

15. – 30. JULI 2022, 16 Tage

160725_MDR_Logo

Auf dieser großen Jubiläumsradtour erleben Sie in 11 Fahrradetappen sämtliche Lebens- und Wirkungsorte Bachs in Mitteldeutschland. In Kooperation mit dem MDR-Musiksommer werden wir an 9 Abenden musikalisch empfangen und besuchen in diesem Jahr alle Konzerte der Reihe Bachorte. Wir beginnen geographisch am Startort des von uns entwickelten Johann Sebastian Bach-Radwegs in Mühlhausen und radeln über den Geburtsort Eisenach und den Sterbeort Leipzig bis in die geographisch nördlichste Bachstadt Köthen.

Sie erleben die drei Bach-Bundesländer Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt von ihrer schönsten Seite. Landschaftlich besonders hervorzuheben ist der Nationalpark Hainich mit seinen Buchenurwäldern, das Thüringer Becken am Rande des Rennsteigs, das beschauliche Ilmtal, die Saale mit ihren romantischen Burgen und Weinhängen, die Elster-Auen vor Halle sowie das Leipziger Neuseenland, das mit seinen Badeseen zur Pause einlädt.

Optional können Sie nur eine Woche dieser Jubiläumstour buchen, bei der Sie im Teil 1 von Mühlhausen bis Weimar und im Teil 2 von Weimar bis Köthen fahren. In Weimar erleben sie bei beiden Touren das Konzert mit dem Bach by Bike Ensemble beim MDR-Musiksommer in der Herderkirche.

Reiseunterlagen zum Download                                                      Leistungen                                 Preise

REISEABLAUF

TEIL 1

TAG 1, INDIVIDUELLE ANREISE UND MÜHLHAUSEN

Wir treffen uns um 14 Uhr im Hotel in Mühlhausen und erkunden gemeinsam die mittelalterliche Stadt, in der der junge Bach seine zweite Anstellung innehatte. Wir werden mit einer spannenden Orgelführung von Kreiskantor Oliver Stechbart in der Kirche Divi Blasii begrüßt und im Stadtarchiv des alten Rathauses zur Anstellungsurkunde Bachs geführt.

Abends besuchen wir das erste Konzert der Konzertreihe Bachorte des MDR-Musiksommer mit dem Collegium Vocale Leipzig unter der Leitung von Michael Schönheit in der Divi Blasii Kirche.

 

TAG 2, MÜHLHAUSEN – EISENACH, 45 KM

Durch den UNESCO-Weltnaturerbe Nationalpark Hainich, berühmt für seinen Buchen-Urwald, fahren wir die erste Etappe nach Eisenach. Erleben Sie den geographischen Mittelpunkt Deutschlands in Niederdorla und fantastische Ausblicke auf das Thüringer Becken. In Eisenach angekommen erkunden wir die Geburtsstadt Johann Sebastian Bachs, die Originalschau-plätze, Straßen und Gassen, in denen der junge Bach aufwuchs. In Bachs Taufkirche, der Georgenkirche, erwartet uns ein Konzert mit der französischen Geigerin Amandine Beyer und ihrem Barockorchester Gli Incogniti.

 

TAG 3, EISENACH – GOTHA, 40 KM

Morgens besichtigen wir das Bachhaus Eisenach. Nachmittags fahren wir entlang der Hörsel und den sagenumwobenen Hörselbergen im leichten Auf und Ab aus Eisenach hinaus bis zu unserem Tagesziel Gotha. Hier hören wir das MDR-Musiksommer-Konzert in der Margarethenkirche mit Kantaten von J. S. Bach und F. Mendelssohn und den MDR-Ensembles unter der Leitung von Peter Dijkstra.

  

TAG 4, GOTHA – WECHMAR – OHRDRUF, 20 KM

In Gotha besichtigen wir das Schloss Friedenstein, wo wir durch die Schlosskapelle und eines der ältesten Barock-Theater der Welt, das Ekhof-Theater, geführt werden, dessen Bühnentechnik noch funktionstüchtig ist. Mittags fahren wir weiter in den nahe gelegenen Bach-Stammort Wechmar. Dort besichtigen wir das Bach-Stammhaus mit dem größten Stammbaum der Musikerfamilie Bach und die originale Mühle von Ururgroßvater Veit Bach mit ihrer historischen Bohlenstube.

Gen Nachmittag fahren wir noch eine kurze Etappe bis Ohrdruf, wo wir direkt am Park des Schloss Ehrenstein übernachten.

 

TAG 5, OHRDRUF – ARNSTADT, 25 KM

Heute erkunden wir das Schloss Ehrenstein und das beschauliche Ohrdruf, wo Bach als Schüler bei seinem älteren Bruder lebte. Als besonderen Höhepunkt besichtigen wir die original erhaltene Bibliothek im Michaeliskirchturm mit Gesangs-und Predigtbüchern aus Bachs Zeit. Über einen Zwischenstopp im Grünen mitten im Thüringer Wald erreichen wir am frühen Nachmittag Arnstadt. Auf Bachs Spuren geht es durch die historische ins Bachhaus und zur Orgelmusik mit Einführung in die Geschichte der Bach-Kirche.

 

TAG 6, ARNSTADT – DORNHEIM – ERFURT, 27 KM

Am Morgen in Arnstadt besichtigen wir die Bach-Ausstellung im Schlossmuseum. Danach radeln wir den originalen Weg der Hochzeitsgesellschaft Bachs zur Traukirche ins benachbarte Dornheim. Nach einer Führung durch die Kirche, in der noch heute Bach Fans aus aller Welt heiraten, fahren wir immer entlang der Gera in die Landeshauptstadt Erfurt hinein. Hier haben Sie Gelegenheit, individuell durch die Innenstadt des „thüringischen Rom“ zu flanieren.

 

TAG 7, ERFURT – ARNSTADT – ERFURT, mit der Bahn

Am Morgen erkunden wir in Erfurt bei einer Stadtführung zahlreiche Schauplätze der Bach-Familie. Nachmittags fahren wir eine kurze Strecke mit der Bahn nach Arnstadt und besuchen dort ein Konzert des Leipziger Vokalensembles amarcord mit dem Blockflötisten Erik Bosgraaf in der Bachkirche. Abends geht es zurück nach Erfurt in unser Hotel.

 

TAG 8, ERFURT – WEIMAR, 25 KM

Nach einer kurzen Etappe auf der Thüringer Städtekette erreichen wir schon mittags Weimar. Hier werden wir zu den erhaltenen Bach-Orten geführt, wie das Stadtschloss und die Stadtkirche, Taufstätte vieler Bach-Kinder. Am Abend hören wir in der Herderkirche, der Stadtkirche, ein Konzert des MDR-Musiksommers. Es musiziert das Bach by Bike Ensemble unter der Leitung von Jörg Reddin. Zu ihrem 10-jährigen Jubiläum haben die beiden Tourenleiterinnen Mareike Neumann und Anna-Luise Oppelt ein Konzert kreiert, in der aus jedem Bach-Ort der Reise ein Werk gespielt wird.

Im Anschluss werden wir den Abschlussabend für die Teilnehmer, die uns hier verlassen, zelebrieren und gleichzeitig die Neuankömmlinge von Teil 2 der Tour begrüßen.

 

TAG 9, VARIANTE ABREISE

Wenn Sie nur den ersten Teil dieser Reise gebucht haben, können Sie nach dem Frühstück individuell abreisen oder den Rückshuttle nach Mühlhausen nutzen.

 

TEIL 2

TAG 8, VARIANTE ANREISE UND WEIMAR

Wir treffen uns um 15 Uhr im Hotel in Weimar, wenn Sie ein Leihrad gebucht haben, schon um 14 Uhr. Anschließend begeben wir uns auf einen Stadtrundgang zu den erhaltenen Bach-Orten, wie das Stadtschloss und die Stadtkirche, Taufstätte vieler Bach-Kinder. Am Abend hören wir in der Herderkirche das Konzert des MDR-Musiksommers. Es musiziert das Bach by Bike Ensemble unter der Leitung von Jörg Reddin. Zu ihrem 10-jährigen Jubiläum haben die beiden Tourenleiterinnen Mareike Neumann und Anna-Luise Oppelt ein Konzert kreiert, in der aus jedem Bach-Ort der Reise ein Werk gespielt wird.

Im Anschluss werden wir den Abschlussabend für die Teilnehmer von Teil 1 zelebrieren und gleichzeitig die Teilnehmer von Teil 2 der Tour begrüßen.

 

TAG 9, WEIMAR-NAUMBURG, 58 KM

Wir radeln auf dem idyllischen Ilmtal-Radweg an Schlössern wie der Sommerresidenz der Weimarer Herzöge vorbei und gelangen schließlich durch das Thüringer Weintor in den Kurpark von Bad Sulza. Nach wenigen Kilometern verabschieden wir uns von der Ilm und werden für den Rest des Tages von der Saale entlang romantischer Burgen zunächst bis nach Bad Kösen mit seinem beeindruckenden Gradierwerk begleitet. Weiter führt uns der Weg am Fuße des Weinbaugebiets Unstrut/Saale bis nach Naumburg. Hier besuchen wir das Konzert des MDR-Musiksommers mit dem Dresdner Kreuzchor in der Kirche St. Wenzel. Es erklingen Werke von Bach, Schütz, Brahms, Bruckner und Mauersberger.

 

TAG 10, NAUMBURG-WEIßENFELS, 20 KM

In Naumburg erwartet uns eine Orgelführung auf der berühmten Hildebrandt-Orgel, wo heute noch die Einzigartigkeit von Bachs Klangideal zu erleben ist. Hier gibt es außerdem Zeit, individuell die Stadt mit dem berühmten Dom zu erkunden. Nach der Mittagspause geht es weiter entlang der Saale-Auen nach Weißenfels. In der Schlosskapelle von Schloss Neu-Augustusburg hören wir am späten Nachmittag ein Konzert des MDR-Musiksommers mit dem Gellert Ensemble unter Andreas Mitschke, bevor wir zu den Klängen von Bachs Jagdkantate im Originalschauplatz Jägerhof einkehren.

 

TAG 11, WEIßENFELS – LEIPZIG, 60 KM

Morgens besichtigen wir das wunderbare Heinrich-Schütz-Haus. Dann fahren wir gen Osten zur Weißen Elster und machen mittags Halt beim Barockschloss Wiederau. Wir erfrischen uns bei Kaffee, Kuchen und den Klängen der Kantate, die diesen Ort zum Bach-Originalschauplatz macht. Durch das Leipziger Neuseenland geht es auf dem Elster-Radweg hinein in die Metropole Leipzig. Bei schönem Wetter legen wir eine Badepause am Strand des Cospudener Sees ein. Der Abend steht zur freien Verfügung.

 

TAG 12, LEIPZIG

Nach einem ausführlichen Stadtrundgang zu den zahlreichen Bach-Stationen besichtigen wir das Leipziger Bach Museum und haben dann Zeit, individuell die Stadt zu erkunden.

 

TAG 13, LEIPZIG – HALLE A.D. SAALE, 40 KM

Hinaus aus Leipzig geht es an den Deichen der Weißen Elster. Bei schönem Wetter machen wir einen Badestopp an einem See inmitten der Elster-Auen. In Halle angekommen erkunden wir gemeinsam die Altstadt und besuchen das Museum des ältesten Bach-Sohnes Wilhelm Friedemann. In der Marktkirche, in der schon Bach die Orgel prüfte, erwartet uns Kantor Irénée Peyrot zur Orgelführung an der Reichel-Orgel und der Schuke-Orgel. Beim Abendessen im Restaurant direkt am Ufer der Saale lassen wir den Tag ausklingen.

 

TAG 14, HALLE A.D. SAALE – LEIPZIG – HALLE, mit der Bahn

Morgens haben wir ausführlich Gelegenheit, uns dem berühmten Zeitgenossen Bachs Georg Friedrich Händel zu widmen und besuchen das Händel Haus Halle, das auch eine beeindruckende Musikinstrumentenausstellung hat. Am Morgen besuchen wir das Museum des berühmten Zeitgenossen Bachs, Georg Friedrich Händel, welches eine beeindruckende Musikinstrumentenausstellung hat.

Am Nachmittag machen wir einen Ausflug mit der Bahn nach Leipzig. Hier ist noch etwas Zeit durch Leipzigs Innenstadt zu schlendern, bevor wir abends an Bachs 272. Sterbetag an seinem Grab in der Thomaskirche ein Konzert des MDR-Musiksommers unter der Leitung des neuen Thomaskantors Andreas Reize mit dem Thomanerchor, dem Leipziger Barockorchester und Thomasorganisten Johannes Lang hören. Mit der Bahn geht es danach zurück in unser Hotel in Halle.

 

TAG 15, HALLE A.D. SAALE – KÖTHEN, 40 KM

Wir begeben uns auf die letzte Rad-Etappe, die uns, so das Wetter mitspielt, nach einer Badepause im Seebad Edderitz in die Residenzstadt Köthen bringt.

Am Nachmittag werden wir durch Köthen geführt und erleben das Abschlusskonzert der Reihe Bachorte des MDR- Musiksommers im Bach-Saal: Die Deutsche Streicherphilharmonie spielt mit der Solistin Noa Wildschut unter der Leitung von Wolfgang Hentrich u.a. Violinkonzerte von Bach. Anschließend beschließen wir diese große Jubiläumstour mit einem barocken Abendmenü wie zu Bachs Zeiten.

 

TAG 16, ABREISE

Nach dem Frühstück treten Sie individuell die Heimreise an oder nutzen den Rückshuttle nach Mühlhausen bzw. Weimar.

 

Sollte ein Festival aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen, werden die Touren selbstverständlich an die Situation angepasst, wir werden uns mit unseren vielen musikalischen Partnern vor Ort um ein Ersatzprogramm bemühen und die Differenz im Reisepreis wird Ihnen erstattet.

Wir haben ein nachhaltiges Reisekonzept entwickelt und zahlen unseren ReiseleiterInnen, MusikerInnen und Partnern vor Ort ein faires Honorar.

LEISTUNGEN TOUR ZUM MDR-MUSIKSOMMER GESAMT

  • 15 Übernachtungen mit Frühstück in Mittelklassehotels
  • Alle weiteren Leistungen wie in Teil 1 plus Teil 2

LEISTUNGEN TOUR ZUM MDR-MUSIKSOMMER TEIL 1

  • 8 Übernachtungen mit Frühstück in Mittelklassehotels
  • Lunchpakete oder Mittagsimbisse (an den Fahrtagen)
  • 2 gemeinsame Abendessen in Ohrdruf und Gotha
  • Reiseleitung auf dem Rad auf ausgewählten und geprüften Radrouten und während der gesamten Tour
  • Begleitauto mit Gepäckbeförderung vom ersten bis zum letzten Hotel
  • alle Eintritte: Rathaus Mühlhausen, Bachhaus Eisenach, Schlosskapelle und Ekhof-Theater Schloss Friedenstein Gotha, Bachstammhaus Wechmar, Schlossmuseum Ohrdruf, Michaeliskirchturm Ohrdruf, Bachhaus Arnstadt, Schlossmuseum Arnstadt, Traukirche Dornheim
  • Stadtführungen auf Bachs Spuren in Eisenach, Ohrdruf, Arnstadt, Erfurt, Weimar
  • Orgelführungen und Orgelmusik in der Divi Blasii Kirche Mühlhausen und in der Bach-Kirche Arnstadt an der Wender-Orgel
  • 5 Konzerte des MDR-Musiksommer (Kat. 1):
    • Freitag, 15.7.22, 19.30 Uhr, Chorlicher, Mühlhausen Divi Blasii
    • Samstag, 16.7.22, 19.30 Uhr, Bach-Konzerte, Eisenach Georgenkirche
    • Sonntag, 17.7.22, 17 Uhr, Genius Loci, Gotha, Margarethenkirche
    • Donnerstag, 21.7.22, 19 Uhr, amarcord, Bachkirche Arnstadt
    • Freitag, 22.7.22, 19.30 Uhr, Reise mit Bach, Herderkirche Weimar, Bach by Bike Jubiläumskonzert
  • Noten- und Textmaterial zu Bachs Kompositionen
  • Ausrüstungsliste

LEISTUNGEN TOUR ZUM MDR-MUSIKSOMMER TEIL 2

  • 8 Übernachtungen mit Frühstück in Mittelklassehotels
  • Lunchpakete oder Mittagsimbisse (an den Fahrtagen)
  • 1 gemeinsames Abendessen (Bach-Menü) in Köthen
  • Reiseleitung auf dem Rad auf ausgewählten und geprüften Radrouten und während der gesamten Tour
  • Begleitauto mit Gepäckbeförderung vom ersten bis zum letzten Hotel
  • alle Eintritte: Heinrich-Schütz-Haus Weißenfels, Schlosskapelle Schloss Neu-Augustusburg Weißenfels, Bach Museum Leipzig, Händel-Haus Halle, Wilhelm-Friedemann-Bach-Haus Halle
  • Stadtführungen auf Bachs Spuren in Weimar, Leipzig, Halle, Köthen
  • Orgelführungen und Orgelmusik in St. Wenzel Naumburg an der Hildebrandt-Orgel und in der Marktkirche Halle an der Reichelorgel und der Schuke-Orgel
  • 5 Konzerte des MDR-Musiksommer:
    • Freitag, 22.7.22, 19.30 Uhr, Reise mit Bach, Herderkirche Weimar, Jubiläumskonzert Bach by Bike (Kat. 1)
    • Samstag, 23.7.22, 17 Uhr, Kruzianer!, St. Wenzel Naumburg (Kat. 1)
    • Sonntag, 24.7.22, 17 Uhr, Musenhof 1700, Schlosskapelle Neu-Augustusburg Weißenfels (Kat. 1)
    • Donnerstag, 28.7.22, 20 Uhr, in Memoriam, Thomaskirche Leipzig
    • Freitag, 29.7.22, 19 Uhr, Jugend streicht, Bach-Saal Köthen
  • Noten- und Textmaterial zu Bachs Kompositionen
  • Ausrüstungsliste

Programmänderungen vorbehalten

 

PREISE:

JUBILÄUMS-TOUR ZUM MDR-MUSIKSOMMER GESAMT:

Preis pro Person im Doppelzimmer: 3400,- €

Einzelzimmer-Zuschlag: 395,- €

 

JUBILÄUMS-TOUR ZUM MDR-MUSIKSOMMER TEIL 1:

Preis pro Person im Doppelzimmer: 1900,- €

Einzelzimmer-Zuschlag: 230,- €

 

JUBILÄUMS-TOUR ZUM MDR-MUSIKSOMMER TEIL 2:

Preis pro Person im Doppelzimmer: 1900,- €

Einzelzimmer-Zuschlag: 185,- €

 

OPTIONAL HINZUBUCHBAR:

Tour Gesamt:

  • Leih-Trekkingrad oder Leih-E-Bike, alle Räder inklusive Gepäcktaschen und Schloss: 205,-/ 405,- €
  • Leih-Schutzhelm: 56,- €
  • Rückshuttle von Köthen nach Mühlhausen für Personen, Gepäck und privates Fahrrad am Samstag, 30.7.2022 um 9 Uhr: auf Anfrage

Teil 1 oder Teil 2:

  • Leih-Trekkingrad oder Leih-E-Bike, alle Räder inklusive Gepäcktaschen und Schloss: 115,- / 220,- €
  • Leih-Schutzhelm: 28,- €
  • Rückshuttle Teil 1 von Weimar nach Mühlhausen am Samstag, 23.7.22 um 9 Uhr: auf Anfrage
  • Rückshuttle Teil 2 von Köthen nach Weimar am Samstag, 30.7.22 um 9 Uhr: auf Anfrage

 

GRUPPENGRÖSSE UND MINDESTTEILNEHMERZAHL:

Die Mindestteilnehmerzahl unserer Reisen liegt bei 15 Personen. Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, können wir vom Reisevertrag zurücktreten. Die entsprechende Erklärung muss Ihnen bis 29 Tage vor Reisebeginn zugehen.

Die ungefähre Gruppengröße liegt bei 15 bis 25 Personen.

ZUR BUCHUNG

 

 

EISENACH

Stadtführung
Bachhaus
Bachdenkmal
Georgenkirche
Lateinschule



 

×
GOTHA

GOTHA

Schloss Friedenstein

 
×
Mühlhausen

Mühlhausen

Stadtführung

Orgelmusik in Divi Blasii Kirche

Marienkirche

Stadtarchiv

Bachdenkmal

Mühlhausen City

 
×
WECHMAR

WECHMAR

Führung im Bach-Stammhaus

Führung durch die Obermühle

wechmar

 
×
OHRDRUF

Michaeliskirchturm mit Führung
ArchivSchloss Ehrenstein
Bachdenkmal

ohrdruf

 
×
ARNSTADT

Stadtführung
BachhausBachkirche mit Orgelmusik und Einführung in die Geschichte der Kirche Bachdenkmal
Bach ChurchAusstellung im Schlossmuseum

arnstadt

 
×
DORNHEIM

Traukirche mit Führung

dornheim

 
×
ERFURT

Wohnhaus der Eltern J.S. Bach
Kaufmannskirche
Krämerbrücke

erfurt

 
×
WEIMAR

Stadtführung
Bachdenkmal
Stadtkirche St. Peter und Paul
Stadtschloss

weimar

 
×
NAUMBURG

Hildebrandt-Orgel in St. Wenzel mit Orgelführung- und Konzert

naumberg

 
×
WEIßENFELS
Jägerhof
Schlosskapelle im Schloss Neu-Augustusburg
Heinrich-Schütz-Haus

weisenfels

 
×
WIEDERAU

Barockschloss Wiederau

wiederau

 
×
LEIPZIG

Ehemaliges Rittergut Kleinzschocher Stadtführung

Thomaskirche
Bachmuseum
Bachdenkmäler
Bachzimmer im Alten Rathaus
Alter Friedhof
Nikolaikirche

leipzig

 
×
HALLE
 

Wilhelm-Friedemann-Bach-Haus

Händel-Haus
Liebfrauenkirche

halle

 
×
KÖTHEN

Stadtführung

Schlossmuseum
Bachdenkmal
Kirche St. Agnes
Gedenkstein Maria Barbara Bach

kothen

 
×
EISENACH

city tour

Bachhaus

Bach monument

St. George´s Church

Latin school

 



 

×
GOTHA

Friedenstein Castle

 
×
Mühlhausen

city tour

organ music in Church Divi Blasii

St. Mary´s Church

city hall-archive

Bach monument

Mühlhausen City

 
×
WECHMAR

guided tour Bachstammhaus Wechmar

guided tour Bach-Mill

wechmar

 
×
OHRDRUF

guided tour Michaelis Church Ohrdruf with archive

Ehrenstein castle

Bach monument

ohrdruf

 
×
ARNSTADT

City tour

Bachhaus

Organ tour and concert Bach Church

Palace Museum

arnstadt

 
×
DORNHEIM

Guided tour Bach Wedding Church

dornheim

 
×
ERFURT

House of Bach´s parents

Merchants´ Church

Krämerbrücke

erfurt

 
×
WEIMAR

City tour

Bach monument

Church St. Peter and Paul

City castle

weimar

 
×
NAUMBURG

Organ tour and concert St. Wenzel Naumburg, Hildebrandt organ

naumberg

 
×
WEIßENFELS

Jägerhof

Chapel of Neu-Augustusburg Castle

Heinrich Schütz House

weisenfels

 
×
LEIPZIG

Former court Kleinzschocher

St. Thomas Church

Bach museum

Bach monuments

Bach-room Altes Rathaus

Old cemetary

St. Nicholas Church

leipzig

 
×
WIEDERAU

Baroque Castle Wiederau

wiederau

 
×
HALLE

Wilhelm-Friedemann-Bach House

Händel House

Market Church

halle

 
×
KÖTHEN

City tour

Palace Museum

Bach monument

St. Agnes Church

Gedenkstein Maria Barbara Bach/ Maria Barbara Bach Memorial

kothen

 
×